Oberarm- und Bauchstraffung, 360-Grad-Liftings & Co. in der Noahklinik Kassel

Nach einer starken Gewichtsabnahme, Schwangerschaften oder durch den Alterungsprozess kann ein Hautüberschuss entstehen. Die Straffungsoperation kann ihn zum Verschwinden bringen. Diese Operationstechnik wird besonders im Bereich der Bauchdecke, der Oberarme und Oberschenkel, am Hals sowie im Bereich des Gesäßes angewandt. Wir in der Noahklinik Kassel führen eine hohe Anzahl von Bauchdeckenstraffungen durch.

Körper straffen: Warum zur Noahklinik Kassel?

  • Noah ist Präsident der Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen (VDÄPC)
  • ACREDIS-Zertifizierung (Bestätigung für überdurchschnittliche Erfahrung und hohe Patientenzufriedenheit)
  • mehrfach aufgenommen in der Focus-Ärzteliste mit Fachexperten
  • 25 Jahre Erfahrung als Plastisch-Ästhetischer Chirurg
  • 100+ Straffungsoperationen pro Jahr

Sie spielen mit dem Gedanken, Ihren Bauch, Ihren Po oder Ihre Arme straffen zu lassen? Gern können Sie zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch vorbeikommen. Sie erreichen uns unter 0561/30 86 45 01. Oder nutzen Sie die Online-Terminbuchung.

Wie laufen Bauchdeckenstraffungen ab?

Bei Bauchdeckenstraffungen kann die gesamte Haut zwischen Bauchnabel und Schamhaargrenze entfernt werden. Die Bauchmuskulatur wird gestrafft, so dass auch z.B. die Taille neu geformt werden kann. Die Flanken und der Oberbauch werden mittels Fettabsaugung bearbeitet. Die Operation wird unter Vollnarkose ausgeführt, der stationäre Aufenthalt beträgt je nach Anwendungsgebiet bis zu zwei Tage.

Ein Beratungsgespräch mit einer Patientin finden Sie hier:

Die Bauchdeckenstraffung auf einen Blick:

OP-Dauer 3-4 Stunden
Arbeitsunfähigkeit ca. 14 Tage
Gesellschaftsfähigkeit nach ca. 14 Tagen
Schmerzen Druckgefühl, Brennen und leichtes Ziehen sind häufig, aber keine stärkeren Schmerzen
Risiken u.a. Wundheilungsstörungen, Infektionen, Nachblutungen, Verletzungen anatomischer Strukturen, Thrombosen

 

Oberschenkel- und Oberarmstraffungen in der Noahklinik Kassel

Der Zahn der Zeit geht auch an den Oberschenkeln nicht spurlos vorbei. Im Zuge des natürlichen Alterungsprozesses beginnt das Gewebe häufig zu hängen. Wer seine Bikini-Figur zurück möchte, kann sich für eine Oberschenkelstraffung entscheiden.

Hängende Hautpartien an der Innenseite der Oberarme lassen sich ebenfalls operativ beseitigen. Oftmals gibt es keine Alternative. Denn häufig helfen weder Sport noch Diäten, die unliebsamen Fettpolster zu entfernen. Prof. Noah erklärt Ihnen gerne, welche Ergebnisse bei Ihnen möglich sind.

Ganzkörperstraffung mit dem 360-Grad-Lifting

Nach größeren Gewichtsabnahmen ist die Haut nicht mehr kontraktionsfähig und hängt an vielen Stellen wie ein zu großes Gewand am Körper. Hier kann eine Bauch-, Gesäß- und Oberschenkelformung mit Hilfe des Körper-Liftings erzielt werden.

Die Technik des Bodylifting entspricht im Wesentlichen der Bauchdecken-, Gesäß- und Oberschenkelstraffung – sie werden allerdings in einer Sitzung durchgeführt. Damit gelingt es, die gesamte untere Körperhälfte in einer Sitzung zu straffen. Dabei wird beim Body Lift nicht nur die Haut, sondern auch das darunter liegende Gewebe neu geformt, was zu einer deutlichen Verbesserung der Körpersilhouette führt. Im individuellen Gespräch zeichnen wir Ihnen in der Noahklinik Kassel gerne ein Gesamtkonzept zur Neuformung des Hautgewandes auf.

Denken Sie an die Folgekostenversicherung!
Weil Komplikationen nie ganz auszuschließen sind, ist eine Folgekostenversicherung sinnvoll. Sie übernimmt die weiteren Behandlungskosten, die häufig von den Krankenkassen nicht getragen werden (§52 Sozialgesetzbuch). Mehr erfahren Sie in unserer Sprechstunde.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Bewertung von Prof. Noah auf jameda

Quelle: jameda

Körperstraffungsop in der Noahklinik Kassel

Straffungsoperationen

Es gibt die bverschiedensten Straffungs-Ops, unter anderem

  • Straffungsoperationen am Bauch
  • Bauchdeckenstraffung
  • Oberarme straffen
  • Oberschenkel straffen
  • Straffungsoperationen am Gesäß und
  • Straffungsoperationen am Hals

Behandlung: stationär
OP-Dauer: 2-3 Stunden

Ein Patientengespräch zur Bauchstraffung finden sie in unserer Videothek.