Hyaluron

Die Methoden der Injektionsbehandlung können sehr effizient sein und Ihr Gesicht über Jahre frisch erscheinen lassen. Ein Vorteil von Injektionsbehandlungen ist, dass im Gegensatz zu größeren Eingriffen wie einer Augenlidstraffung oder einem Facelift, man sofort wieder gesellschaftsfähig ist.
Bei der Faltenbehandlung mit Hyaluron bzw. Hyaluronsäure handelt es sich um eine Fillermethode mit einer ursprünglich körpereigenen Substanz, die mittels einer dünnen Nadel in die Haut bzw. in das Fettgewebe injiziert wird. Sie eignet sich besonders im Bereich der Gesichtszüge sowie zur Formung der Lippen. Altern ist Gewebeverlust. Hier setzen moderne Filler an. So kann die Volumenbehandlung sehr gute Ergebnisse erzielen.
Da es sich bei Hyaluron bzw. Hyaluronsäure um einen körpereigenen Stoff handelt, wird eine Faltenunterspritzung mit der Substanz von den Patienten sehr gut vertragen. Die Dauer des Behandlungseffekts variiert zwischen sechs Monaten bis zu zwei Jahren, da die Hyaluronsäure im Laufe der Zeit langsam wieder abgebaut wird. Eine Faltenunterspritzung lässt sich jedoch bedenkenlos wiederholen. Im Rahmen der Behandlung wird die Füllsubstanz direkt in die entsprechenden Gesichtsareale eingespritzt. Regelmäßiges Training und hohe Erfahrung stellen die Grundlage für eine optimale Fillerbehandlung dar. Auch müssen die Produkte besondere Wertigkeit haben. Billig -Hyaluronsäure verleiten immer wieder zu Billigbehandlungen. Davor warnen wir ausdrücklich.

Wir achten auf darauf, dass wir nur erprobte und in Studien angewendete und untersuchte Produkte der namhaften Hersteller verwenden.

Die Möglichkeiten einer Unterspritzungsbehandlung sind erstaunlich, setzen aber voraus, dass der Behandler sich mit der Anatomie gut auskennt. Leider müssen wir immer wieder Opfer von unsachgemäßen Behandlungen operieren. Perfekte Ausbildung und optimale Produkte lassen harmonische Ergebnisse erwarten. Das ist unser Standard. Das Ergebnis ist eine jugendlich, gesund und natürlich wirkende Haut.

Eingriff mit Hyaluronsäure

Minimalinvasiver Eingriff

Behandlung: ambulant
Dauer: ca. 1 Stunde

Ähnliche Eingriffe: